Portfolio - Markus Gläßel

Markus Gläßel, Jahrgang 1973, entwickelte bereits in jungen Jahren erste Berührungspunkte zur Fotografie auf Auslandsreisen, die er mit einer Porst Kamera dokumentierte. Im Jahr 2009 entdeckter er seine Leidenschaft für die Naturfotografie. Die Vogelfotografie begeistert ihn besonders, allerdings kann er sich ebenso für die Säugetier- und Makrofotografie ereifern.

Sein fotografisches Interesse an der Natur führte ihn zum Naturschutz. Als aktives Mitglied des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) betreut er einen Biotopenverbund. Zudem engagiert er sich in Projekten zum Schutz seltener Vogelarten in seiner Heimat, kartiert im Sommer Brut- sowie im Winter Wasservögel und hält Bildervorträge, mit denen er die Menschen für die Schönheit und den Erhalt der Natur sensibilisieren will. Viele seiner Fotos wurden in ornithologischen Fachzeitschriften, auf Schautafeln von Naturlehrpfaden und in Print- und Onlineprodukten des Naturschutzes veröffentlicht.